Follower

Donnerstag, 21. Juli 2011

Mein Wecker vor einer 3/4 Std.

genau unter unser Schlafzimmerfenster hörte ich vorhin ein "ääärrg äärrg", hihi er guckte gleich nach oben weil er gesehen hat das sich die Gardine bewegte, das er so nah da saß da habe ich nicht mit gerechnet. Direkt auf unsere Terrasse...das ist so ein geiles Tier..echt der Hammer...


direkt aus dem Küchenfenster geknipst, er muss auch noch nicht lange da gewesen sein, es war noch kein "klecks" da und ich sage dir der kann "kleckse" machen..aber egal das nehmen wir in Kauf um so was zu sehen. Gestern habe ich ihn den ganzen Tag nicht gesehen, dachte schon er wäre weg...nur seine "kleckse" hatte er unterm Carport gelassen...

Leider wieder kein Bild von vorne:-(

Am Dienstag Mittag war meine Fledermaus auch noch da, sie krabbelte dort ja alle an der Wand und auf der Erde herum, kurze Zeit später war sie dann doch weg...


Gruß Monika

Kommentare:

hexenreigen hat gesagt…

Lese deine Besucher schon die ganze Zeit, finde das so toll, wenn man so wilde Tiere immer mal wieder auf Besuch hat
Jessi

Dachschaden hat gesagt…

Oh Mann tolle Bilder!!
Ich liebe diese Tiere!!!
Und dein Blog gefällt mir super gut.
Ich reihe mich gleich mal in deine Leserschar mit ein.
LG
Barbara

Gina hat gesagt…

Huhu,

mensch was für tolle Bilder, so nah hat man normal selten das Glück in freier Natur.

Grüße Gina