Follower

Mittwoch, 24. März 2010

Halsband für Ben

Ben brauchte ein neues Halsband, das alte von Bliska war jetzt entgültig zu klein. So konnte ich das Gurtband von der Creativa gleich verarbeiten:-) Bestickt mit sein Name, was ich allerdings auf der falschen STelle aufgestickt habe *heul*, bin noch in der Hoffnung das wenn er ausgewachsen ist, das man es dann wieder lesen kann:-)








Die Anleitung habe ich von hier.

Ich muste doch glatt mein altes Schätzchen von oben holen, meine Carina wollte nicht durch das doppelte Gurtband nähen. Gut das ich sie noch hatte....

Gruß Monika

Kommentare:

Steffi hat gesagt…

Hey das ist aber toll geworden.Sag mal ist das schwer?So eins hätte ich ja wohl auch gernefür Lasco.Obwohl ich kann ja nicht mal den Namen sticken.
Gruß Steffi

Zauberhaftes Selbstgemachtes hat gesagt…

Wow, die Farbe ist ja toll für Ben (ein toller Hund)! Noch preiswerter geht es, wenn du ein Halsband aus Nylon aus einem 1-Euro Shop holst und die Nähte auftrennst. Dann hast du gleich den Verschluß bzw. die D-Ringe für die Leine.
Ich habe gerade Post abgeworfen, ein paar Schnipsel Velour, müsste Samstag ankommen.

LG Susanne